RUBRIKEN

FKK-Feriencenter Bagheera in Bravone auf Korsika, zwischen Meer und Eukalyptuswald....

TARIF UND VERFÜGBARKEIT

Radfahren im FKK-Feriendorf Korsika Bravone - Domaine de BagheeraFKK-Ferienort BagheeraFKK-Ferienort BagheeraFKK-Ferienort BagheeraFKK-Ferienort BagheeraFKK-Ferienort Bagheera

Ein Dorf wie kein anderes

Hier gibt es kein anderes Programm als sanfte Lebensfreude, viel Raum und Freiheit. Darum scheinen hier die angebotenen Unterkünfte, Minivillen, Chalets, Stellplätze für Wohnwagen und Zelte die Natur zu „bewohnen“, mit schönen Varianten, wie Blick auf das Meer, direkt am Wasser oder … mitten in freier Natur und im Wald!

 

Und was ist der Zweck dieser Freude an der geteilten Natur?

„Natürlich“ deren Bewahrung!

Der Gedanke des aktiven Umweltschutzes bestand von Anfang an Manuelles Entfernen des Buschbestands, Erhalt der heimischen Pflanzen, Einsatz biologischer Produkte, elektrische Fahrzeuge, Heizung mit Solarenergie.

Eben all das, was man heute unter den Worten „Ökologie“ und „Solidarität“ versteht, und die hier täglich zu „best practices“ werden wie selbstverständlich der Verzicht auf das Verschwenden von Wasser, das Wegwerfen von Kippen und Kaugummi im Freien, der sorgfältige Umgang mit Geschirrspülmitteln usw.

- in der Hoffnung, dass sich alle Erdenbürger eines Tages einen sauberen Planeten teilen werden.

6 Foto(s)

Radfahren im FKK-Feriendorf Korsika Bravone - Domaine de Bagheera